Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B127 Kreuzung Neufelden - Altenfelden

WhatsApp Image 2017 09 18 at 16.29.28

 
Am 18. September, um 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr Altenfelden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B127, Kreuzung Neufelden/Altenfelden (Gemeindegebiet Neufelden) alarmiert.
 
Ein Kleintransporter und ein Pkw sind aus unbekannter Ursache, im Kreuzungsbereich miteinander kollidiert.
Nur wenige Minuten nach Alarmierung rückte TLF und LFB Altenfelden zur Unfallstelle aus. Die ersteintreffenden Fahrzeuge sicherten die Einsatzstelle ab, bauten einen Brandschutz auf, sicherten die Unfallfahrzeuge und befreiten mit Rücksprache des Notarztes die verletzte eingeschlossene Person des Pkws mittels Spreizer. Die beiden verletzten Lenker wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in das LKH Rohrbach eingeliefert. Der Unfall-Pkw, wurde nach Unfallaufnahme der Polizei bei der nächsten Bushaltestelle, gesichert abgestellt. Nach Reinigung der Fahrbahn war der Einsatz für die Feuerwehr Altenfelden beendet.
 

WhatsApp Image 2017 09 18 at 16.29.28 WhatsApp Image 2017 09 18 at 16.29.281

 
Einsatzende: 13:00 Uhr
Einsatzleiter: LM Andreas Falkner
Eingesetzte Einsatzkräfte:
FF Altenfelden mit TLF, LFB und KDO, sowie 18 Mann
FF Kleinzell
FF Neufelden
Rotes Kreuz
Notarzt
Gemeindearzt
Polizei Neufelden

Aktuell sind 672 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.