Erneuter VU Aufräumarbeiten beim Kreisverkehr Altenfelden

 
Am Ostersonntag um 04:26 Uhr wurde die FF Altenfelden erneut zu einem Verkehrsunfall im Bereich Kreisverkehr/ IQ-Tankstelle gerufen.
 
Am Einsatzort zeigte sich, dass ein Auto auf dem Kreisverkehr auffuhr und anschließend bei einem Laternenmast zum Stillstand kam. Die Arbeiten der Feuerwehr beschränkte sich auf das Binden auslaufender Betriebsflüssigkeiten, säubern der Fahrbahn und unterstützen der Abschleppfirma.
 
Einsatzende: 05:20 Uhr 
Einsatzleiter: HBI Markus Stieger
Eingesetzte Einheiten:
  • FF Altenfelden mit TLFLFB und KDO sowie 16 Mann
  • Polizei

Aktuell sind 737 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.