Brandverdacht Artegra Werkstätten

 
Am 23. März, um 19:28 Uhr Abends wurden die Feuerwehren Altenfelden, Hühnergeschrei und Kleinzell zu einem Brandverdacht bei den Artegra Werkstätten alarmiert.
Am Einsatzort wurde die Feuerwehr bereits vom Hausmeister in Empfang genommen, der im Heizhaus Brandgeruch wahrgenommen hatte. 
Nach Kontrolle der Anlage mittels Wärmebildkamera konnte jedoch kein Brand festgestellt werden.
Die Kameraden der FF Altenfelden rückten somit nach ca. einer dreiviertel Stunde wieder ein.
 
        
Einsatzleiter: HBI Markus Stieger
 
Einsatzende:  20:15 Uhr
 
Eingesetzte Einheiten:

Aktuell sind 321 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.