Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall Variante 5

 img-20140701-wa0006
 
Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Altenfelden am 01.07.2014 um 06:45 Uhr zur Variante 5 - kurz vor der Doppelbrücke Richtung Lembach alarmiert.
 
Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen und kam ca. 50m in einer Böschung zum stehen.
Die Feuerwehr unterstütze die Polizei mit der Verkehrsregelung, band auslaufende Betriebsmittel, reinigte die Fahrbahn und unterstütze die Abschleppfirma mit dem raschen Abtransport des Unfallautos.
 
 
Einsatzende: 07:30Uhr
Einsatzleiter: HBM Wolfmayr Gerald
Eingesetzte Einheiten:
  • Feuerwehr Altenfelden: TLF, LFB, KDO und 23 Mann
  • Polizei
  • Rotes Kreuz

img-20140701-wa0001 img-20140701-wa0007

Aktuell sind 725 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.