Atemschutz Heißausbildung im Brandcontainer

Letzten Samstag, den 09. April 2016 nahmen 4 Atemschutztrupps der Feuerwehren Hühnergeschrei und Altenfelden an einer Heißausbildung in einer Holzbefeuerten Brandübungsanlage teil.
Nach einer kurzen Theorieeinführung und Sicherheitsbelehrung ging es für die Teilnehmer gemeinsam mit den Ausbildnern in den Brandcontainer zum praktischen Teil.
Im praktischen Teil mussten nacheinander zwei Brände gelöscht werden, dabei wurden je Trupp 2 Angriffe durchgeführt und die Funktionen der Truppmitglieder gewechselt.
IMG-20160409-WA0018 DSC02885
 
 DSC02867 DSC02871
 
 DSC02886 DSC02862
  
IMG-20160409-WA0041 IMG-20160409-WA0048 
 
Übungsschwerpunkte:
  • Brandverlauf

  • Türöffnung

  • Richtige Strahlrohrführung

  • Taktisches Verhalten im Brandraum

  • Einsätzen der Wärmebildkamera

  • Gewöhnung an hohe Temperaturen

  • Verhalten beim Löschen mit auftretendem Wasserdampf

  • Richtiges Vorgehen des gesamten Trupps bei unterschiedlichen Brandstellen

  • Erkennen von Gefahren im Brandraum

 

Eine sehr lehrreiche Ausbildung, unter realen Bedingungen in einem Brandcontainer mit schwerem Atemschutz einen Löschangriff durchzuführen.
Die Atemschutzträger konnten sich wieder einiges an Wissen und Erkenntnissen aneignen.
Danke an alle Teilnehmer und Ausbilder!
 
IMG-20141122-WA0022
 

Aktuell sind 1095 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.