Alarmstufe 2 Übung in Arnreit

DSC 5568
 
Für Samstag den 14. November 2015 hatte die Feuerwehr Arnreit eine großangelegte Übung angesagt.
Nachdem zuerst die Feuerwehren der Alarmstufe 1 zum Übungsobjekt angerückt sind wurde über die Bezirkswarnstelle Rohrbach Alarmstufe 2 ausgelöst.
Somit rückte auch die Feuerwehr Altenfelden mit TLF und KDO nach Anreit aus.

 

Die Aufgabe der Feuerwehr Altenfelden war ein Außenangriff mit einem C-Rohr sowie eine Brandbekämpfung mit einem weiteren C-Rohr über das Dach unter schwerem Atemschutz.

 

DSC 5584 DSC 5599

DSC 5673 DSC 5568

Laut Einsatzleiter und Kommandant der Feuerwehr Arnreit HBI Bernhard Neumüller, bestand der Hauptschwerpunkt der Übung nicht das Brandobjekt zu löschen, sondern um einen solchen Großeinsatz vieler Feuerwehren  zu koordinieren und abzuwickeln.

 

Gruppenkommandant FF Altenfelden: LM Andreas Falkner 

 

Beteiligte Feuerwehren:

  • FF Arnreit
  • FF Rohrbach
  • FF Öpping
  • FF Götzendorf
  • FF Sprinzenstein 
  • FF St. Peter
  • FF Hühnergeschrei
  • FF Altenfelden mit TLF, KDO sowie 15 Mann

 

Aktuell sind 2695 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.