Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Freileben

 
Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Altenfelden und Arnreit am 27.05.2017, um 21:11 Uhr nach Freileben gerufen.
 
Am Unfallort wurde die Feuerwehr bereits durch das Rote Kreuz empfangen.
Aus ungeklärter Ursache ist ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinuntergestürzt und auf der Beifahrerseite zu liegen gekommen.
Das Unfallfahrzeug wurde gesichert, Brandschutz aufgebaut, nach Rücksprache mit dem Notarzt und Stabilisierung der verletzten Person, wurde das Fahrzeug wieder aufgestellt und die eingeschlossene Person befreit.
 
 
Einsatzende: 22:30 Uhr
Einsatzleiter: HBI Markus Stieger
Eingesetzte Einheiten:
  • Feuerwehr Altenfelden: TLF, LFB, KDO und 14 Mann
  • Feuerwehr Arnreit
  • Rettungsdienst
  • Notarzt
  • Polizei

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.