VU mit eingeklemmter Person auf der B127 / Mühltalbrücke

DSC02181
 
Am 24. Oktober um 14:58 Uhr wurden die Kameraden der FF Kleinzell und Altenfelden direkt von einer Übung zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B127 alarmiert.
Aus der Übung wurde Ernstfall und so konnte Notarzt, Rettung und Feuerwehr unverzüglich zum Unfallort ausrücken.
Zwei Fahrzeuge kollidierten frontal gegeneinander und ein nachkommendes Fahrzeug fuhr auf einen der kollidierten Fahrzeuge auf.
Nach Lageerkundung stellte sich sich heraus, dass keine Personen eingeklemmt waren und teils selbst oder durch die Einsatzkräfte einfach aus den Fahrzeugen befreit werden konnten.
Die Aufgaben der Feuerwehren beliefen sich auf den Lotsendienst und die Säuberung der Unfallstelle.
VU1 DSC02182 
Einsatzende: 17:05 Uhr 
Gruppenkommandant Altenfelden: OBI Martin Wakolbinger
Alarmierte Einheiten:
 

Aktuell sind 272 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.