Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall B127

phoca thumb l img-20131031-wa0014
 
 
Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Altenfelden am 31.10.2013 um 18:32 zur B127 - Abzweigung Altenfelden gerufen.
 
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden die verletzten Personen bereits durch das Rote Kreuz befreit und versorgt.
Die Feuerwehr unterstütze die Polizei mit der Verkehrsregelung, klemmte die Batterien der Unfallfahrzeuge ab, band mittels Ölbindemittel auslaufende Betriebsmittel, reinigte die Fahrbahn und unterstütze die Fachfirmen mit dem raschen Abtransport der Pkw.
Die B127 wurde dazu kurzzeitig gesperrt bzw. umgeleitet wobei durch die Gute Koordination zwischen Feuerwehr und Polizei kaum ein Rückstau entstand.
 
 
Einsatzende: 19:32 Uhr
Einsatzleiter: BI Gerhard Grinninger
Eingesetzte Einheiten:
  • Feuerwehr Altenfelden: TLF, LFB, KDO und 31 Mann
  • Polizei
  • Rotes Kreuz

Aktuell sind 847 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.