Atemschutz Bereichsübung in Auberg

Am 12.04.13 nahmen 2 Atemschutz-Trupps an einer Bereichsübung, die von der Feuerwehr Auberg, am Hollerberg ausgerichtet wurde teil.

Es galt eine Person aus einem 3 Stöckigen verrauchten Gebäude zu retten. Nach absolvierter Aufgabe mussten in einem weiteren Objekt ein Sicherungskasten, Gasschieber und 2 Druckmanometer aufgefunden - die Stromversorgung ausgeschaltet, den Gasschieber geschlossen  und die Drücke abgelesen werden. Nach Erledigung mussten diese Tätigkeiten und die abgelesenen Drücke über Funk an die Übungsleitung übermittelt werden.

2013-04-12 18.47.07 - Kopie 2013-04-12 19.01.28 - Kopie

 

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.