Monatsübung April

 
 
Am 9. April wurde eine Übung mit dem Thema: Unfall in der Landwirtschaft organisiert.
Ziel war es eine Person die bei Erdarbeiten unter einem Kipper eingeklemmt und verschüttet worden war, zu befreien. Am Übungsort eingetroffen machte sich der Einsatzleiter ein Bild von der Lage und befahl das sofortige freilegen der verschütteten Person. Zugleich wurde der Traktor gegen wegrollen gesichert und der Anhänger stabilisiert, der Anhänger mittels Hebekissen angehoben und die eingeklemmte Person befreit.
 
Schwerpunkte der Übung:
  • Sichern und Stabilisieren
  • freilegen einer verschütteten  Person
  • Arbeiten mit Hebekissen

img-20140409-wa0031img-20140409-wa0014

Aktuell sind 642 Gäste und keine Mitglieder online

Laufende Einsätze

UWZ

Copyright FF-Altenfelden © 2017. Alle Rechte vorbehalten.